Natron gegen Haarausfall

Natron oder Backpulver gegen HaarausfallHaarausfall ist ein leidiges Thema und kann schnell dafür sorgen, dass die Psyche des Betroffenen darunter leidet. Dennoch gibt es viele Menschen, welche auf die Einnahme von chemisch hergestellten Medikamenten verzichten wollen. Stattdessen fällt der Blick in Oma’s Hausmittelkiste, um von altbewährten Klassikern zu profitieren. Neben Apfelessig, Bier und Eiern, kommt dabei auch das Natron häufig zum Einsatz. Was es mit diesem Hausmittel auf sich hat, verrät dieser Beitrag.

Weiterlesen

Leinöl gegen Haarausfall

Leinöl gegen HaarausfallWer unter Haarausfall leidet und keine Medikamente einnehmen möchte, kann sich in der Natur nach geeigneten Substanzen umschauen. Im Rahmen der homöopathischen Behandlung von Haarausfall konnte sich vor allem das Leinöl als äußerst wirksam erweisen. Das Leinsamenöl wird auf verschiedene Arten verwendet. Gewonnen aus ganzen Leinsamen, besticht das leicht nussige Öl mit Omega-3-Fettsäuren, Ballaststoffen und Lignanen. Da wundert es nicht, dass Leinöl zu den nährstoffreichsten Ölen auf dem Markt gezählt wird.

Weiterlesen

Braunhirse gegen Haarausfall: Mit Getreide zu gesünderem Haarwachstum

Braunhirse gegen HaarausfallFrauen die unter Haarausfall leiden, stoßen im Zuge ihrer Recherche neuerdings auf Braunhirse, welche seit einiger Zeit vermehrt in Reformhäusern, Naturkostläden und natürlich im Internet angeboten wird. Die Braunhirse wird meistens in Pulverform veräußert und dazu empfohlen das Präparat in Speisen oder Getränken einzurühren, um mit seiner Vielzahl an Vitaminen und Mineralstoffen verschiedene Erkrankungen zu behandeln. Darunter auch Haarausfall. Was es damit auf sich hat, erklärt dieser Ratgeber.

Weiterlesen

Brennnessel gegen Haarausfall: Altbewährtes mit basischer Wirkung

Brennnessel gegen HaarausfallDass die Ursachen für Haarausfall sehr unterschiedlich sein können, ist bekannt. Von falscher Ernährung, über Stress und psychischer Belastung, bis hin zu Veranlagungen und hormonellen Störungen, ist alles dabei. Das bedeutet jedoch nicht, dass alle Menschen die unter viel Stress leiden oder sich hauptsächlich von Fastfood ernähren, gegen unerwünschten Haarverlust kämpfen müssen. Einige Auslöser lassen sich auf natürlichem Weg behandeln, ohne dass chemische Präparate zum Einsatz kommen müssen. Die Brennnesselwurzel gilt als effektives Hausmittel, welches die Haarpracht wieder herstellen kann.

Weiterlesen

Hausmittel gegen Haarausfall: Welche wirken?

Hausmittel gegen HaarausfallKräftiges und volles Haupthaar gilt als Schönheitsideal. Ganz gleich ob kurz und griffig oder wallende Mähne: Unsere Kopfbehaarung spiegelt wider, wer wir sind. Wir drücken uns damit aus und setzen Statements, indem wir mit gewagten Schnitten und auffälligen Farben experimentieren. Vor allem Frauen schaffen es, täglich mehrere Stunden mit dem Stylen der Haare zu verbringen. Aber auch Männer legen Wert auf eine volle Haarpracht, welche einen Ausdruck von Vitalität und Männlichkeit darstellt. Doch erblich bedingte Krankheiten, äußere Einflüsse und vor allem Stress können uns einen Strich durch die Rechnung machen. 

Weiterlesen

Apfelessig gegen Haarausfall

Apfelessig gegen HaarausfallApfelessig ist gesund und wird häufig als Hausmittel für unterschiedlichste Beschwerden empfohlen. Besonders für unsere Haare soll der Essig viel Gutes tun. Nicht nur bei Haarausfall. In diesem Artikel erfährst du, wie Apfelessig richtig angewendet wird. Außerdem verraten wir, was das richtige Produkt ausmacht.

Weiterlesen

Aminosäuren gegen Haarausfall – Welche sind unerlässlich?

Aminosäure L-LysinAminosäuren sind vor allem bei Sportlern beliebt und sollen den Muskelaufbau unterstützen. Auch für das gezielte Abnehmen werden gerne, sogenannte Low-Carb-Diäten empfohlen, die auf eine eiweißreiche Ernährung abzielen. Weniger bekannt ist, dass Aminosäuren zu den wichtigsten Bedingungen für ein gesundes Haarwachstum zählen. Aus diesem Grund können sie unter Umständen auch eine sinnvolle Ergänzung bei Haarausfall sein.

Weiterlesen

Sägepalme gegen Haarausfall

Sägepalmen gegen HaarausfallDie Sägepalme ist bekannt für die Anwendung bei Prostatbeschwerden. Doch auch bei Haarausfall gilt sie als echter Geheimtipp von dem auch Frauen profitieren können. Was es mit dem Gewächs auf sich hat, welche Produkte es gibt und wie diese bei Haarausfall angewendet werden erfährst du in diesem Beitrag. Dabei gehen wir auch auf die Erfahrungen ein, die andere mit Sägepalmenextrakt gemacht haben.

Weiterlesen

Kürbiskernöl gegen Haarausfall

Kürbiskernöl gegen HaarausfallKürbiskernöl macht so manches Gericht zu einer Delikatesse. Das Öl aus den Kernen des Cucurbita, wie Botaniker das Gewächs nennen kann jedoch viel mehr. Es soll gegen erblich bedingten Haarausfall, die Haare stärken und Glanz bringen. Was das Öl für die Haare wirklich tun kann und wie du es am besten anwendest erfährst du in diesem Artikel.

Weiterlesen